Still dreaming

Wow...im Vergleich zum heutigen Tag war gestern ein Spaziergang. Was ein unglaublicher Scheißtag. Doppelstunde Sport &nd Doppelstunde Griechisch an einem Tag ist eig. schon mehr, als ein normaler Mensch vertrögt, v.a. bei diesem Wetter. Wow, das bringt mich echt um, dieses seltsame schwül-heiße Wetter. Ich hab da immer das Gefühl, sämtliche Luftmassen (wie soll ich das jetzt beschreiben ohne dass jemand das hier als Aufnahmegesuch an die Klapse schickt..?) "liegen" sozusagen auf mir drauf und drücken mich runter, teilweise kann ich da echt kaum atmen. Und mein Kopf tut davon einfach total weh... und da ich in eine Klasse voller (liebenswürdiger) Verrückten gehe, die Kommunikation nicht in einer normalen Lautstärke führen können, ist es bei uns einfach so laut und mein Kopf will bald explodieren. Jaah ich hab heute meinen pienzigen Tag, ich merks schon. Aber, um mal schön weiterzumachen, wir schreiben auch noch Donnerstag eine Mathearbeit und - wie immer - ich kann gar nichts. Dabei sollte auf die letzte 5 mal wieder irgendwas im Dreierbereich folgen - utopischer Wunsch.

Dabei machen wir in Sport grade Volleyball und obwohl ichs - wie alles andere in Sport - nicht wirklich draufhab, macht das echt Spaß. Endlich mal eine Ballsportart, wo niemand von mir erwartet, dass ich einen Ball fange oder gar werfe. Ich muss nur immer kräftig draufhaun - das macht echt Spaß. Alle beschweren sich ja immer, dass das an den Unterarmen so wehtut. Mir irgendwie gar nicht bzw. ich finde das gar nicht mal so schlimm, denn der Schmerz sagt mir immer, dass ich den Ball wenigstens getroffen habe. Mich fasziniert auch der Anblick meiner Haut danach. So rot, mit kleinen weißen Punkten und jah - ich finds toll. Das klingt jetzt zwar, als wäre ich ein durchgetickter Emo mit einem Hang zur Selbstzerstörung, aber ich lösche es nicht, weil es der Wahrheit entspricht.

Hmm jetzt fliegt hier grade ein dummes ekliges Vieh mit zuvielen Beinen rum und ich hab schon zweimal versucht, es mit einem Stern, der hier rumliegt, zu erschlagen und ich denke immer, ich habs getroffen, aber zwei Minuten später ist es wieder da. Wow ich hasse Insekten, ausgenommen Schmetterlinge, die liebe ich, aber sonst. Die summen einem nachts so dumm um den Kopf rum und dieses gestörte summen hat auf mich eine ähnliche Wirkung wie piepsende Wecker - es macht mich kirre.

Dieses Wochenende wird auch erholsam, am Freitag feiert die Sophie Geburtstag, am Samstag die A-S und die Rapha. Es ist immer so...an manchen Wochenenden ist nichts und ich hänge die ganze Zeit nur rum und denke mir, was ich für sinnvolle Sachen machen könnte, wenn ich nicht viel zu faul wäre. Und dann ist immer so viel, dass ich nur hetze.

Sow, weil ich mich jetzt vielleicht meiner schulischen Zukunft, die im Moment gar nicht rosig aussieht, zuwenden sollte, reicht das hier für heute und wünsch euch noch nen schönen Abend.

~For evryone who fades~

1 Kommentar Cristin am 27.5.08 20:17, kommentieren

Monday's coming, the day I hate

Nun ja, eigentlich kommt er nicht, er ist sozusagen schon da... aber das macht ihn nicht besser. Heute morgen, wasn Scheiß, wach ich erstmal so um 4 Uhr auf, ganz klasse, und kann danach nicht mehr einschlafen. Denkt man sich schon so: Jaah, perfekter Start, danke schön -.-

Aber eigentlich, also man darf das ja immer nicht so zugeben, aber so ganz nüchtern betrachtet, war der Tag eigentlich gar nicht so schlecht. In Latein war ich zwar echt schlecht (4 im Vokabeltest &nd immer nur falsches gesagt, wenn ich aufgerufen wurde) aber Sport hat heute - und ich kann nicht fassen, dass ich das wirklich sage - vooll Spaß gemacht. Was daran liegt, dass wir so zu zweit Biathlon machen mussten (rennen und Federbälle werfen xD) und ich hab mit dem Jonas gemacht...jaah was soll ich sagen? Ich kam beim Laufen immer voll raus weil ich einfach so lachen musste... das lief so, ich renn da eben so schnell ich kann und bin voll aus der Puste und der Jonas singt neben mir französische Volkslieder (ich möchte anmerken, dass er kein französisch kann^^) und labert irgendeinen Schwachsinn daher... ich musste einfach die ganze Zeit so lachen... furchtbar xD

Hmm dann, Deutsch war scheiße, Erdkunde lustig (Rapha hat Referat gemacht...hmm ganz toll) und Geschichte... also da haben wir halt vor den Ferien ne Arbeit geschrieben, auf die ich kaum gelernt hatte und war wegen Landheim und Proben auch voll wenig im Unterrcht und es lief auf jeden Fall grottig. Dann bekommen wir sie heute zurück, ich denk so, ja ganz bestimmt ne vier...und was hab ich dann? Ne Zwei!! Ich frag mich immer noch, ob Fr. Ellenberger und ich von derselben Arbeit reden...

Das einzige, oder eins von den wenigen Dingen, die den Tag heute schlecht gemacht haben, habe ich mir übrigens selber eingebrockt: Ich bekomm schon wieder Blasen von meinen Schuhen... son Scheiß, aber was soll ich machen, ich liebe diese Schuhe und sie sind einfach so suuperschön... und ja...Liebe x3

Ansonsten hab ich grade in einen genialen Blog reingelesen und jetzt bin ich grade sehr komplexreich, was meine Kreativität enorm einschränkt und außerdem haben wir schon wieder soviele Hausaufgaben, dass ich jetzt aufhöre.

~For evryone who fades~

1 Kommentar Cristin am 26.5.08 14:24, kommentieren

mhm...diverses

Hallo Leute...oder auch keine Leute...

Warum muss ich denn bitte lesen, dass heute vier Besucher hier waren und neue Kommentare 0??? Hmm Wenn ihr denkt, ich schreib trotzdem weiter, mit dem wissen, dass es kein Schwein intressiert, habt ihr definitiv recht. Es macht soviel Spaß &nd ich liebe das hier... da kann ichs auch ruhig nur für mich allein schreiben. Heißt aber nicht, dass ihr jetzt aufhören sollt, hier zu lesen, falls ihrs überhaupt tut, ne?^^ Neh neh, immer schön hierbleiben^^

Hab übrigens grade einen älteren Beitrag von mir gelesen, wo ich über die chinesischen Blogschreiber geschrieben hatte und festgestellt, dass ich da den kompletten Käse verzapft hab. Ich hab da nämlich Internet statt China geschrieben, das klang dann so: In Internet wurden schon 80 Blogschreiber verhaftet. Mhm ist klar. Was ein Blödsinn. Dabei ist mir auch aufgefallen, wieviele Tippfehler ich mache und das kotzt mich echt an. Also, ich versuche, das hier eigentlich ganz sauber zu tippen, aber manches übersieht man da wohl doch... sorry also dafür.

Morgen fängt also die Schule wieder an und ich kann nicht gerade sagen, dass ich mich darauf freue, im Gegenteil. Ich hab in den Ferien auch viiel zu wenig gelernt, sozusagen fast gar nichts. Dabei hatte ich in den letzten Wochen vor den Ferien echt das Gefühl, im falschen Film zu sein und hatte den Anschluss total verloren. Das wollte ich eigentlich in den Ferien nachholen aber irgendwie hab ichs total verpasst, jetzt sind sie vorbei. Oh mann, ich kotze mich selber an -.-

Aber die Ferien waren suuperschön, echt voll toll. Ich war insegsamt dreimal shoppen und jedes Mal erfolgreich... jaja, wer sagt, dass man Glück nicht kaufen kann, hat keine Ahnung vom Shoppen! Manchmal hab ich echt das Gefühl, ich werd voll die oberflächliche Modetusse... Aber dann schau ich mir meine neuen Klamotten an und freue mich einfach daran, dass sie total toll sind xD Jaah also bevor das hier zu privat wird hör ich jetzt auf mit dem Thema xD

In der zweiten Ferienwoche war ich ja, wie hier u.a. auch angekündigt, mit meinen Eltern an der Nordsee und es war einfach geil. Wir waren in so nem süßen kleinen Kaff (jaah, ich weiß, ich hasse süße kleine Käffer eigentlich, aber dieses war toll^^) names Greetsiel (waah voll der süße Name *.* Ich liebe das *flausch*) und das war zwar total rentnerüberlaufen aber trotzdem voll toll. Wir waren da auch in so ner Seehundaufzuchtstation, wo die die Seehundebabys einsammeln, die von ihren Müttern verstoßen wurden und ziehen sie von Hand auf (erste Reaktion vom Malte: Wie Knut!! -.-). Das war auf jeden Fall totaalst süß!! Die waren einfach soo klein und toll und lustig (wie Franck Ribery xD) und jaah einfach voll toll!! Ich mag auch einen süßen kleinen Seehund haben xD

Und dann warn wir da noch in einer Stadt mit dem bezeichnenden Namen Norden (daah war übrigens auch die Seehundestation) und da waren wir in einem tollen Laden voller Hosen von MAC (ich wusste nicht, dass die auch was anderes als Make-up haben xD) und Röcken von s.Oliver (hab mir auch einen gekauft, nur so als Hintergrunddetail) und da war auf jeden Fall vooll der gutaussehende Mensch. Also, ich glaub der war der Sohn von der Frau, der der Laden gehört hat oder irgendne Aushilfe, keine ahnung, auf jeden Fall sah der göttlichst aus. Der war auch höchstens achtzehn und auch derbe nett und wuhuu nicht von dieser Erde xD Deswegen hab ich meinen Vater überredet, sich noch ein paar Hemden in dem Laden zu kaufen...(von Camel, nicht von MAC xD), damit ich ihn länger durch die Klamottenständer anstarren kann xD also, den Jungen jetzt, nicht meinen Vater^^

Was war sonst noch so...? Ach ja, das Erdbeben in China. Oh mein Gott, das war soo schlimm... Also, man hatte das ja schon oft im Radio gehört und ich hatte auch schon Bilder davon im Fernsehn gesehen, aber im neuen Stern waren da halt nochmal Bilder von. Und auch noch einen Bericht über Eltern, die ihre kleine Tochter verloren haben. Auf jeden Fall, das war so schlimm, ich musste echt weinen. Die tun mir einfach so Leid...

Gut, dann wars das jetzt auch für heute. kA, ob ich jetzt in der Woche mal Zeit hab, weil so abschließende Zeit vom Schuljahr kommt ja jetzt und da will sogar ich mal richtig ranklotzen. Dann muss ich jetzt duschen, damuit die Haare morgen gut aussehen ;-)

So long...

P.S. Mittlerweile suchen wir vier Rollen im RPG... langsam zweifel ich daran, ob wir die überhaupt noch besetzt bekommen -.-

2 Kommentare Cristin am 25.5.08 20:12, kommentieren

das land geht vor die hunde xD

Daah ich grade so noch in Kommentierlaune bin und grade zufällig auf die aktuellen deutschen Top 10 gestoßen bin, muss ich meinem Ärger hier mal Luft machen.

1. Summer love - Mark Medlock:

hab das Lied noch nicht gehört, um ehrlich zu sein, aber ein DSDS-Gewinner, gepaart mit einem Dieter Bohlen auf Platz eins geht ja schon mal gar nicht. Grauenvollst! Gestern hat ja schon wieder jemand gewonnen und ich muss sagen, ich hab keine einzige Sendung von dieser Staffel (und der davor... und der davor... und der davor^^) gesehen. Hoffe nur, die machen jetzt nicht noch eine Staffel. Das es immer noch Menschen gibt, die das nicht ganz furchtbar nervt...

2. 4 Minutes - Madonna & Justin Timberlake:

Man darfs ja nich so zugeben, aber das ist gar nicht so grottig wie Madonna allein so drauf ist. Macht ganz gute Laune und so... mein Lieblingslied wirds aber nicht.

3. Mercy - Duffy:

NERVTÖTENDST!! <mehr ist nicht zu sagen^^>

4. So soll es bleiben - Ich + ich:

Ich frag mich immer noch, wie man auf so einen gestörten Bandnamen kommt... also die gefallen mir überhaupt nicht, die haben auch immer so gestörte Videos, ne?^^ Neh also... nicht mein Fall

5. Valerie - Mark Ronson & Amy Winehouse:

Eigentlich ist Amy Winehouse ja furchtbar, muss ich hier gleich mal klarstellen. Aber irgendwie... das ist mein aktuelles Lieblingslied bzw. das beste, was diese Top 10 so zu bieten haben. Aber ich frage mich jedes Mal, wo zur Hölle Mark Ronson in diesem Lied vorkommt?? Spielt er die Trompete im Hintergrund? War er krank an diesem Aufnahmetag?

6. American Boy - Kanye West & Estelle:

Diese Estelle... die war ja i.wie vorher schon bei voll vielen Plattenfirmen und keiner wollte sie, weil alle sie irgendwie komisch fanden... Kann ich echt verstehen. Ich find sie auch irgendwie komisch.

7. Beggin' - Madcon

Wtf? Kenn ich gar nicht^^ Klingt aber so, als würds mir nicht gefallen^^

8. I'm lonely - Scooter:

Also bitte... Scooter haben bestimmt in ihrem gesamten Leben nur einen Song aufgenommen, an dem spielen sie jetz immer rum und geben ihm dann einen anderen Namen. So klingts zumindest. Immer gleich.

9. Stop and stare - One Republic:

Wir wollen uns ja jetzt hier gar nicht negativ äußern. Wir sind ja schon froh, dass man jetzt immer das spielt als dieses eewige Apologize. Wir lachen natürlich auch nicht darüber, dass ein Frontmann einer gewissen Band, die zufälligerweise für dieses Lied verantwortlich ist, es nötig hat, für eine gewisse Marke, die wir hier auch nicht nennen wollen (*hust* Lacoste *hust*), Schleichwerbung im Video zu diesem Lied zu machen. Nein, darüber lachen wir nicht, wir sind nur dankbar für jedes Lied, das nicht Apologize ist.

10. Bleeding love - Leona Lewis:

Kann man auch nicht mehr hören. War ja ursprünglich für Jesse McCartney geschrieben. Ich hätte echt gern gehört, wie der diese hohen Töne singt und gesehen, wie er durch irgendwelche dramatisch brennenden und regnenden Häuser rennt und nebenan versäuft ne Tussi in seltsamen Schuhen...

Leute... könnt ihr euch nicht mal wieder was gescheites kaufen? Oder illegal runterladen? Ganz egal, hauptsache es kommt mal wieder was gescheites in diese Charts.

Ahh dann wollt ich mich noch über irgendwen negativ äußern... wer war denn das... mal in die Bravo schauen... aaach ja, richtig. Miley Cyrus. Jippiieee, noch son Disney-rundum-perfekt-und aus Plastik-Megastar! Aber mal ganz ehrlich - ich find die sowas von hässlich. Also diesen ganzen Hype um ach so perfekte Highschool-Musical-Stars kann man ja verstehen, die sehen ja ganz gut aus (nach diversen Schönheitsoperationen) - also außer dieser Blonden. Die hat ne komische Nase. Aber zurück zu dieser suuupertollen Miley Cyrus... die sieht also echt nicht mehr schön aus...Und ihre Eltern machen ihr jetzt alles kaputt... das ist aber traurig. Ihre Eltern erlauben ihr nicht, sich hemmungslos zu besaufen, zu koksen, ohne Unterwäsche aus Autos zu steigen oder besoffen wien Elch Auto zu fahren. Nein wie unglaublich traurig.

Dann noch eine gute Nachricht zum Abschluss: Gisele ist raus. Na endlich.

Soow jetzt werd ich mich mal ans Koffer packen machen, ich fahr bis Donnerstag oder so an die Nordsee... tüdeldüüü Freunde und bis wann auch immer =)

 

 

(danke Luce :-*)

Cristin am 18.5.08 17:01, kommentieren